Videowettbewerb – Erasmus Limerick am 20. April 2017
ungefähr unter 1 Minute
Themen: Auslandsaufenthalt , Erasmus , uni international , videowettbewerb

Videowettbewerb – Erasmus Limerick

Im Vorfeld der uni international Auslandsmesse am 17. Mai, hat das International Office Outgoing-Studierende dazu aufgerufen, ihre Auslandserfahrungen im Rahmen eines Videowettbewerbs zu präsentieren. Die Übersicht aller TeilnehmerInnen seht ihr hier. In diesem Beitrag seht ihr das Video von Victoria.

Viktoria ist Studentin der Politikwissenschaften und war von September 2016 bis Mai 2017 als Erasmus+ Studentin in Irland an der University of Limerick.

 

 



Die StipendiatInnen der Weihnachtscharity 2016 freuen sich auf die Teilnahme an der univie: summer school 2017

Mit der Weihnachts-Spendenaktion 2016 wird drei Studierenden der Universität Wien, die in ihren Jugendjahren nach Österreich geflüchtet sind, die Teilnahme an der Sommerhochschule in Strobl am Wolfgangsee vom 15. Juli bis 12. August 2017 ermöglicht. Zakar Stepanyan „Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich als Stipendiat ausgewählt wurde, nicht nur wegen der finanziellen Unterstützung. Die … Continued


Videowettbewerb – Open Sky Country

Marie-Therese studiert Englisch an der Universität Wien und war im Wintersemester 2016 mit Erasmus+ an der Universität Aberdeen in Schottland. In ihrem Video-Tagebuch teilt sie ihre Eindrücke. Im Vorfeld der uni international Auslandsmesse am 17. Mai, hat das International Office Outgoing-Studierende dazu aufgerufen, ihre Auslandserfahrungen im Rahmen eines Videowettbewerbs zu präsentieren. Die Übersicht aller TeilnehmerInnen seht ihr hier. In … Continued


Videowettbewerb – Kathy’s Manchester

Katharina Zaruba ist Studentin der English und American Studies sowie der Publizistik. In ihrem Video fasst sie die schönsten Erinnerungen von ihrem Erasmus+ Aufenthalt an der University of Manchester zusammen. Im Vorfeld der uni international Auslandsmesse am 17. Mai, hat das International Office Outgoing-Studierende dazu aufgerufen, ihre Auslandserfahrungen im Rahmen eines Videowettbewerbs zu präsentieren. Die Übersicht aller TeilnehmerInnen seht … Continued

  1. Eine erstaunliche Tatsache, die ich am Anfang der Reise gleich kennengelernt habe, sind die Zikaden. Sie sitzen auf den B umen und erzeugen eine derartige Lautst rke, dass sie selbst den Stra enl rm berdecken, einem Kopfschmerzen bereiten und man ber den Krach beinahe schreien muss, um sich einigerma en unterhalten zu k nnen.

  2. Eine totale Digitalisierung des Klassenzimmers braucht man bei solchen Lehrkraften ebenso wenig zu befurchten wie die Abschaffung des Schreibens mit der Hand.

  3. Das hat zwar nicht unbedingt etwas mit dem Kernthema dieses Blogs zu tun, aber ich habe festgestellt, dass die hier genannten Tips auch dafur sehr gut funktionieren und dass es sich lohnt, sie auszuprobieren. Danke fur die super Tipps, ich schreibe momentan noch in einem etwas holprig zusammengeschustertem Serendipity Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top