Vienna Conference on Consciousness – Vision von Wissenschaften, die über ihren Tellerrand schauen

Am 6. und 7. November 2015 wird die dritte  Vienna Conference on Consciousness (VCC) zu Ehren von John Dittami im Festsaal der Universität Wien veranstaltet. Ein Jahr nach dem frühen Tod des ideenreichen und herzlichen Professors für Verhaltensbiologie wird mit dieser interdisziplinären Tagung zum Thema Bewusstsein und freier Wille einer seiner unerfüllten Pläne Wirklichkeit werden … Continued


Hinter der Membran

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. In diesem Blogbeitrag interviewte er Prof. Dr. Becker am Institut für Biologische Chemie. Prof. Dr. Becker in 10 Sekunden   Das Interview Dr. Becker, starten wir bitte mit dem Grundkurs der biologischen Chemie: Was ist ein Antikörper … Continued



Auf ägyptischen Pfaden nach Mexiko

Das Alte Ägypten und die Faszination der Pyramiden ziehen auch mexikanische StudentInnen an, und die Nachfrage nach fachlichem Austausch war groß… Auf Einladung der mexikanische Altertümerverwaltung INAH war Irmgard Hein vom 3. bis 7. August 2015 in Mexiko City, um dort eine Summer School zum Thema Altägypten abzuhalten. Was sie erlebt hat und Kuriositäten sie … Continued


Auch Lehrende bekommen Noten

Am Ende jedes Semesters erhalten Studierende die Möglichkeit (online oder offline) ihre besuchten Lehrveranstaltungen zu bewerten. Die Beurteilungen dienen der Verbesserung des Lehrangebots an der Uni Wien. Zum einen bekommen LehrveranstaltungsleiterInnen direktes Feedback von Studierenden und zum anderen können StudienprogrammleiterInnen das Studienangebot mit dem Feedback besser planen. Huberta Weigl lehrt am Institut für Kunstgeschichte und gibt … Continued


My Personal University – Ein Videoprojekt

Ein Videochannel – entstanden aus einer praktischen Übung zur Videoproduktion am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft. Holger Reichert war als Lehrveranstaltungsleiter für die Konzeption und Umsetzung des Projekts verantwortlich. Anlässlich des 650-Jahr-Jubiläums der Universität Wien produzierten Studierende im Laufe von zwei Semestern spannende, informative, kurzweilige, intelligente, kreative … immer aber auch persönliche, kurze Videoclips. In … Continued


Kontaminierte Bücher – Staatssymbole und Besitznachweise in den Büchern der Universitätsbibliothek Wien

Immer wieder bekommen wir Hinweise von Studierenden und BenutzerInnen der Universitätsbibliothek, dass sich in diversen Büchern noch Stempel mit Hakenkreuzen finden. Markus Stumpf, Leiter der Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte, hat sich bereit erklärt, uns einen Einblick in dieses komplexe Thema zu geben. Dass siebzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs Spuren des NS-Regimes in den Büchern der … Continued


Filmfestival: Von bewegend bewegten Menschenrechtsbildern

Von 8.-11. Juni 2015 (Einlass jeweils ab 19:00) findet im Hof 8 des Campus der Universität Wien (Spitalgasse 2, 1090 Wien) das Filmfestival ACADEMIC FREEDOM IN MOTION statt. Anna Müller-Funk und Manfred Nowak über den filmischen Zugang zu Menchenrechten und deren Schutz: Kunst ist politisch, Teil einer – bewussten oder unbewussten – politischen Auseinandersetzung, in … Continued


Science 2.0 in der Lehre: Von Blogs, Twitterinterviews und Piratenpads

Schon seit einiger Zeit eignen sich Wissenschafterinnen und Wissenschafter die Werkzeuge des Web 2.0 wie Facebook, Twitter und Blogs für ihren Forschungsalltag an: Neue Praktiken der vernetzten Kommunikation entstehen, die zu einer Erweiterung der bisherigen wissenschaftlichen Kommunikations-, Publikations- und Vernetzungskultur führen. In den Naturwissenschaften werden soziale Medien bisher stärker eingesetzt, aber auch die Geisteswissenschaften sind … Continued


Der Krebsforscher – Ein Interview mit Univ.-Prof. Dr. Dr. Keppler

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. In diesem Blogbeitrag interviewte er Univ.-Prof. Dr. Dr. Bernhard Keppler, Dekan der Fakultät für Chemie und Vorstand des Instituts für Anorganische Chemie an der Universität Wien.  Univ.-Prof. Dr. Dr. Keppler in 10 Sekunden   Univ.-Prof. Dr. Dr. … Continued


Verdampft nochmal! Aceton, die flüchtige Liebe!

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. Meine Ex-Verlobte Marie hätte es fast geschafft, meine Sitte, niemals einer Freundin von einer Verflossenen zu erzählen, nach heftigem Insistieren und Verführen, also in einem ziemlich schwachen Moment, zu brechen: „Da war Lisa“, begann ich vorsichtig. „Jaaaa? … Continued


Das Geschäft mit dem Blut

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. In diesem Blogbeitrag interviewte er Ing. Manfred Ofner, Managing Director PBD Diagnostics. Ing. Manfred Ofner in 10 Sekunden Das Interview Was begeistert Sie an der Chemie? Die Chemie ist für mich die richtige Wissenschaft, um den Geheimnissen … Continued

47 Artikel in der Kategorie
Forschung

Vienna Conference on Consciousness – Vision von Wissenschaften, die über ihren Tellerrand schauen

Am 6. und 7. November 2015 wird die dritte  Vienna Conference on Consciousness (VCC) zu Ehren von John Dittami im Festsaal der Universität Wien veranstaltet. Ein Jahr nach dem frühen Tod des ideenreichen und herzlichen Professors für Verhaltensbiologie wird mit dieser interdisziplinären Tagung zum Thema Bewusstsein und freier Wille einer seiner unerfüllten Pläne Wirklichkeit werden … Continued


Hinter der Membran

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. In diesem Blogbeitrag interviewte er Prof. Dr. Becker am Institut für Biologische Chemie. Prof. Dr. Becker in 10 Sekunden   Das Interview Dr. Becker, starten wir bitte mit dem Grundkurs der biologischen Chemie: Was ist ein Antikörper … Continued



Auf ägyptischen Pfaden nach Mexiko

Das Alte Ägypten und die Faszination der Pyramiden ziehen auch mexikanische StudentInnen an, und die Nachfrage nach fachlichem Austausch war groß… Auf Einladung der mexikanische Altertümerverwaltung INAH war Irmgard Hein vom 3. bis 7. August 2015 in Mexiko City, um dort eine Summer School zum Thema Altägypten abzuhalten. Was sie erlebt hat und Kuriositäten sie … Continued


Auch Lehrende bekommen Noten

Am Ende jedes Semesters erhalten Studierende die Möglichkeit (online oder offline) ihre besuchten Lehrveranstaltungen zu bewerten. Die Beurteilungen dienen der Verbesserung des Lehrangebots an der Uni Wien. Zum einen bekommen LehrveranstaltungsleiterInnen direktes Feedback von Studierenden und zum anderen können StudienprogrammleiterInnen das Studienangebot mit dem Feedback besser planen. Huberta Weigl lehrt am Institut für Kunstgeschichte und gibt … Continued


My Personal University – Ein Videoprojekt

Ein Videochannel – entstanden aus einer praktischen Übung zur Videoproduktion am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft. Holger Reichert war als Lehrveranstaltungsleiter für die Konzeption und Umsetzung des Projekts verantwortlich. Anlässlich des 650-Jahr-Jubiläums der Universität Wien produzierten Studierende im Laufe von zwei Semestern spannende, informative, kurzweilige, intelligente, kreative … immer aber auch persönliche, kurze Videoclips. In … Continued


Kontaminierte Bücher – Staatssymbole und Besitznachweise in den Büchern der Universitätsbibliothek Wien

Immer wieder bekommen wir Hinweise von Studierenden und BenutzerInnen der Universitätsbibliothek, dass sich in diversen Büchern noch Stempel mit Hakenkreuzen finden. Markus Stumpf, Leiter der Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte, hat sich bereit erklärt, uns einen Einblick in dieses komplexe Thema zu geben. Dass siebzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs Spuren des NS-Regimes in den Büchern der … Continued


Filmfestival: Von bewegend bewegten Menschenrechtsbildern

Von 8.-11. Juni 2015 (Einlass jeweils ab 19:00) findet im Hof 8 des Campus der Universität Wien (Spitalgasse 2, 1090 Wien) das Filmfestival ACADEMIC FREEDOM IN MOTION statt. Anna Müller-Funk und Manfred Nowak über den filmischen Zugang zu Menchenrechten und deren Schutz: Kunst ist politisch, Teil einer – bewussten oder unbewussten – politischen Auseinandersetzung, in … Continued


Science 2.0 in der Lehre: Von Blogs, Twitterinterviews und Piratenpads

Schon seit einiger Zeit eignen sich Wissenschafterinnen und Wissenschafter die Werkzeuge des Web 2.0 wie Facebook, Twitter und Blogs für ihren Forschungsalltag an: Neue Praktiken der vernetzten Kommunikation entstehen, die zu einer Erweiterung der bisherigen wissenschaftlichen Kommunikations-, Publikations- und Vernetzungskultur führen. In den Naturwissenschaften werden soziale Medien bisher stärker eingesetzt, aber auch die Geisteswissenschaften sind … Continued


Der Krebsforscher – Ein Interview mit Univ.-Prof. Dr. Dr. Keppler

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. In diesem Blogbeitrag interviewte er Univ.-Prof. Dr. Dr. Bernhard Keppler, Dekan der Fakultät für Chemie und Vorstand des Instituts für Anorganische Chemie an der Universität Wien.  Univ.-Prof. Dr. Dr. Keppler in 10 Sekunden   Univ.-Prof. Dr. Dr. … Continued


Verdampft nochmal! Aceton, die flüchtige Liebe!

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. Meine Ex-Verlobte Marie hätte es fast geschafft, meine Sitte, niemals einer Freundin von einer Verflossenen zu erzählen, nach heftigem Insistieren und Verführen, also in einem ziemlich schwachen Moment, zu brechen: „Da war Lisa“, begann ich vorsichtig. „Jaaaa? … Continued


Das Geschäft mit dem Blut

Jan-Luca Stampf ist neugieriger Chemistudent und bloggt in seiner Beitragsreihe „Stimmt die Chemie?“ über und aus seiner Chemie-Welt. In diesem Blogbeitrag interviewte er Ing. Manfred Ofner, Managing Director PBD Diagnostics. Ing. Manfred Ofner in 10 Sekunden Das Interview Was begeistert Sie an der Chemie? Die Chemie ist für mich die richtige Wissenschaft, um den Geheimnissen … Continued

Back to top