Auf ägyptischen Pfaden nach Mexiko

Das Alte Ägypten und die Faszination der Pyramiden ziehen auch mexikanische StudentInnen an, und die Nachfrage nach fachlichem Austausch war groß… Auf Einladung der mexikanische Altertümerverwaltung INAH war Irmgard Hein vom 3. bis 7. August 2015 in Mexiko City, um dort eine Summer School zum Thema Altägypten abzuhalten. Was sie erlebt hat und Kuriositäten sie … Continued


Als der Nationalsozialismus versuchte linke Stimmen zum Schweigen zu bringen

Nora Frei hat im Sommer zwei Wochen lang mit dem Erasmus+ staff mobility-Programm die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Universität Wien besucht, begleitet und unterstützt. (Sie hat darüber bereits gebloggt.) Während ihrer Zeit an der Uni Wien hat sie die Ausstellung Der Wiener Kreis – Exaktes Denken am Rand des Untergangs besucht und verrät, was sie überrascht … Continued


Arbeiten und leben in Deutschland, Ungarn oder Italien: Erasmus für Uni-MitarbeiterInnen

Ihr wolltet schon immer mal sehen, wie KollegInnen an einer Uni im Ausland arbeiten? Zum Beispiel in Italien, Deutschland, England oder Ungarn? Ihr dachtet, nur Studierende können mit Erasmus ins Ausland gehen? Dachte ich auch lange – stimmt aber gar nicht. Auch MitarbeiterInnen der Uni können am Programm teilnehmen. Es nennt sich Erasmus+ staff mobility.Ich … Continued



Zwei Monate in Brasilien und wie ich zum Weltbürger wurde

Viele Studierende nutzen den Sommer für Auslandsaufenthalte um Praktika oder Jobs zu absolvieren. Natalia Sander berichtet über ihre Erfahrungen in Brasilien: Zwei Monate am anderen Ende der Welt verbringen? Englisch unterrichten? Ohne Portugiesischkenntnisse? Mein Kopf hätte die Entscheidung niemals getroffen, aber der Bauch übernahm kurzerhand das Kommando und schon war das AIESEC-Praktikum in Brasilien fix … Continued



Ein Ausflug nach Brüssel

Im Zuge der Studienreise des postgradualen Universitätslehrgangs Europäische Studien der Universität Wien flogen die Studierenden von 23.-27.2.2015 nach Brüssel, um Europa emotional näher zu kommen und durch das Besuchen mehrerer Institutionen EU-Luft zu schnuppern. Am ersten Tag hatten wir kein Programm und von daher die Möglichkeit Brüssel kennen zu lernen. Typisch für einen Aufenthalt in … Continued



Auf den Spuren der Königin von Saba

Über ein Semester lang haben sich die 32 Studierenden und Lehrenden der Katholisch-Theologischen Fakultät der Uni Wien auf eine Exkursion nach Äthiopien vorbereitet. Am 26. Jänner schließlich ging es endlich los. Ins Land des Löwen von Juda und der Königin von Saba. Wir haben die schönsten Bilder und Eindrücke für euch gesammelt! Ausgangspunkt der 14-tägigen … Continued



Für ein Semester in Moskau studieren

Foto: Julia am Roten Platz in Moskau, wo man das Pochen des Herzen Russlands spüren kann. Julia Bürgmayr studierte mit dem NON-EU Student Exchange Programm der Uni Wien ein Semester in Moskau an der RGGU (Russischen Geisteswissenschaftlichen Humanitären Universität). Nachfolgend hat sie uns ein paar Fragen zu ihrem Aufenthalt beantwortet. Warum hast du dir gerade dieses Land ausgesucht? … Continued



Das Babel der Bibliothek

Wenn ihr an der Universität Wien studiert und im Rahmen Eures Diplom-/Master-/Doktorats- oder PhD-Studiums einen wissenschaftlichen Auslandsaufenthalt plant, dann könnt ihr Euch auf das Kurzfristige Auslandsstipendien (KWA) der Universität Wien bewerben. So wie Konrad Krcal, Dissertant am Institut für Kunstgeschichte, der zur Recherche in der französischen Nationalbibliothek in Paris war. Er ließ dort, bedingt durch … Continued



Studierende unterwegs im Südkaukasus

Im Südkaukasus treffen Gegensätze aufeinander: 24 Studierende des Instituts für Geographie und Regionalforschung berichten von ihrer Studienexkursion (7. bis zum 21. September 2014) in den Südkaukasus. Alle Berichte findet ihr im uni:view Magazin. In Georgien haben sie auch einen Absolventen der Universität Wien getroffen, der heute in Tiflis lebt und Grüße an die Universität Wien … Continued

41 Artikel in der Kategorie
International


Auf ägyptischen Pfaden nach Mexiko

Das Alte Ägypten und die Faszination der Pyramiden ziehen auch mexikanische StudentInnen an, und die Nachfrage nach fachlichem Austausch war groß… Auf Einladung der mexikanische Altertümerverwaltung INAH war Irmgard Hein vom 3. bis 7. August 2015 in Mexiko City, um dort eine Summer School zum Thema Altägypten abzuhalten. Was sie erlebt hat und Kuriositäten sie … Continued


Als der Nationalsozialismus versuchte linke Stimmen zum Schweigen zu bringen

Nora Frei hat im Sommer zwei Wochen lang mit dem Erasmus+ staff mobility-Programm die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Universität Wien besucht, begleitet und unterstützt. (Sie hat darüber bereits gebloggt.) Während ihrer Zeit an der Uni Wien hat sie die Ausstellung Der Wiener Kreis – Exaktes Denken am Rand des Untergangs besucht und verrät, was sie überrascht … Continued


Arbeiten und leben in Deutschland, Ungarn oder Italien: Erasmus für Uni-MitarbeiterInnen

Ihr wolltet schon immer mal sehen, wie KollegInnen an einer Uni im Ausland arbeiten? Zum Beispiel in Italien, Deutschland, England oder Ungarn? Ihr dachtet, nur Studierende können mit Erasmus ins Ausland gehen? Dachte ich auch lange – stimmt aber gar nicht. Auch MitarbeiterInnen der Uni können am Programm teilnehmen. Es nennt sich Erasmus+ staff mobility.Ich … Continued



Zwei Monate in Brasilien und wie ich zum Weltbürger wurde

Viele Studierende nutzen den Sommer für Auslandsaufenthalte um Praktika oder Jobs zu absolvieren. Natalia Sander berichtet über ihre Erfahrungen in Brasilien: Zwei Monate am anderen Ende der Welt verbringen? Englisch unterrichten? Ohne Portugiesischkenntnisse? Mein Kopf hätte die Entscheidung niemals getroffen, aber der Bauch übernahm kurzerhand das Kommando und schon war das AIESEC-Praktikum in Brasilien fix … Continued



Ein Ausflug nach Brüssel

Im Zuge der Studienreise des postgradualen Universitätslehrgangs Europäische Studien der Universität Wien flogen die Studierenden von 23.-27.2.2015 nach Brüssel, um Europa emotional näher zu kommen und durch das Besuchen mehrerer Institutionen EU-Luft zu schnuppern. Am ersten Tag hatten wir kein Programm und von daher die Möglichkeit Brüssel kennen zu lernen. Typisch für einen Aufenthalt in … Continued



Auf den Spuren der Königin von Saba

Über ein Semester lang haben sich die 32 Studierenden und Lehrenden der Katholisch-Theologischen Fakultät der Uni Wien auf eine Exkursion nach Äthiopien vorbereitet. Am 26. Jänner schließlich ging es endlich los. Ins Land des Löwen von Juda und der Königin von Saba. Wir haben die schönsten Bilder und Eindrücke für euch gesammelt! Ausgangspunkt der 14-tägigen … Continued



Für ein Semester in Moskau studieren

Foto: Julia am Roten Platz in Moskau, wo man das Pochen des Herzen Russlands spüren kann. Julia Bürgmayr studierte mit dem NON-EU Student Exchange Programm der Uni Wien ein Semester in Moskau an der RGGU (Russischen Geisteswissenschaftlichen Humanitären Universität). Nachfolgend hat sie uns ein paar Fragen zu ihrem Aufenthalt beantwortet. Warum hast du dir gerade dieses Land ausgesucht? … Continued



Das Babel der Bibliothek

Wenn ihr an der Universität Wien studiert und im Rahmen Eures Diplom-/Master-/Doktorats- oder PhD-Studiums einen wissenschaftlichen Auslandsaufenthalt plant, dann könnt ihr Euch auf das Kurzfristige Auslandsstipendien (KWA) der Universität Wien bewerben. So wie Konrad Krcal, Dissertant am Institut für Kunstgeschichte, der zur Recherche in der französischen Nationalbibliothek in Paris war. Er ließ dort, bedingt durch … Continued



Studierende unterwegs im Südkaukasus

Im Südkaukasus treffen Gegensätze aufeinander: 24 Studierende des Instituts für Geographie und Regionalforschung berichten von ihrer Studienexkursion (7. bis zum 21. September 2014) in den Südkaukasus. Alle Berichte findet ihr im uni:view Magazin. In Georgien haben sie auch einen Absolventen der Universität Wien getroffen, der heute in Tiflis lebt und Grüße an die Universität Wien … Continued

Back to top