{{slide.title}}
{{slide.category}}
{{slide.post}}

Under-promise and over-deliver? – Online-Produktbewertungen und Preisgestaltung der Firmen

Simon Martin ist Doktorand an der Vienna Graduate School of Economics (VGSE). Sandro Shelegia ist Assistenzprofessor am Department of Economics and Business an der Universität Pompeu Fabra in Barcelona. Davor war er als Assistenzprofessor am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Wien tätig. Im Rahmen der Semesterfrage bloggen sie über ihr Forschungsprojekt zum Thema Produktbewertungen und … Continued


Vom Schicksal des Tastsinns in den Medien oder „Warum das Smartphone vibriert?“

Jana Herwig ist Universitätsassistentin am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft, sie erforscht den Zusammenhang von Haptik und Medialität. Im Uni Wien Blog setzt sie sich im Rahmen der aktuellen Semesterfrage mit der Frage auseinander, wie sich Sinneserfahrungen in die digitale Welt transportieren lassen. Ein paar Fragen zur Semesterfrage… Wie leben wir in der digitalen … Continued


Warum meine Oma mehr digital will und wie ich mit 30 noch immer auf mein erstes Smartphone spare…

 Michael Funk forscht und lehrt an der Abteilung für Medien- und Technikphilosophie des Instituts für Philosophie. Neben Goldfischen und Seekühen beschäftigt er sich wissenschaftlich mit den sozialen Folgen und der Ethik von neuen Technologien wie Robotern oder Synthetischer Biologie. Im Uni Wien Blog macht er sich Gedanken zur aktuellen Semesterfrage: „Wie leben wir in der … Continued


Erasmus+ Staff Training in der Bibliothek des Jüdischen Museums in Prag

Im Rahmen des Erasmus Staff Mobility Programms verbrachte Monika Schreiber zwei Nachmittage an der Bibliothek des Jüdischen Museums in Prag (JMP) bei einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch zum Thema NS-Provenienzforschung an Jüdischen Bibliotheken und Sammlungen. Bibliothekar und Provenienzforscher Mag. Michal Bušek und Bibliothekarin Alena Jelínková gewährten ihr einen besonderen Einblick in die Geschichte der Bibliothek sowie … Continued


Diversität in der Community und vielfältiges Engagement

LGBTIQ-Wahlstudie zur Berliner Abgeordnetenhauswahl 2016 Homophobie und Diskriminierung, aber auch Migration, Arbeit und Wohnen sind die Themen, die die LGBTIQ*-Community in Berlin beschäftigen. Ein Team von Politikwissenschaftler_innen der Universität Wien und der Justus-Liebig-Universität Gießen hat sich im Vorfeld der Berlin-Wahl 2016 mit dem Wahlverhalten, den politischen Einstellungen sowie dem politischen und gesellschaftlichen Engagement der LGBTIQ*-Community … Continued


Werkzeugkiste für mehr Barrierefreiheit beim Studieren

Tim Brunöhler leitet das Team Barrierefrei der Universität Wien. Raphaela Rainer koordinierte im ersten Halbjahr 2016 die Workshopreihe „Barrierefrei Studieren“. Am Uniblog berichten Sie über diese Workshopreihe. Ein Interview mit Tim Brunöhler und seinem Kollegen Lukas Ertl gibt es in unserem uni:view Magazin. Eine große Institution wie die Universität Wien kann nur zu einem gewissen Teil … Continued


EASTBLOG – Osteuropaforschung am Institut für Politikwissenschaft

Michael Hunklinger und Tobias Spöri arbeiten am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien, spezialisiert auf das ForschungsthemaTransformationsprozesse in Osteuropa. Das Projekt EASTBLOG entspringt ihrer Forschungsgruppe, es bietet seit geraumer Zeit spannende Einblicke in die aktuelle Entwicklung osteuropäischer Regionen: Der EASTBLOG ist ein Projekt der Forschungsgruppe Osteuropa am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien, die von … Continued


Ein Erfahrungsbericht über das Erasmus Staff Training in Dublin

Nicht nur Studierende und Lehrende, sondern auch Personen des allgemeinen Universitätspersonals können mit Erasmus+ einen Aufenthalt an einer europäischen Partneruni absolvieren. Andreas Fechter von der Universitätsbibliothek hat diese Möglichkeit genutzt und berichtet von seinen Erfahrungen: From the Long Room to the Lexicon Der „Long Room“, zu finden im Gebäude der alten Bibliothek des Trinity College … Continued


Citizen Science – Was BürgerInnen zur Forschung beitragen können

Ursula Gerber ist verantwortlich für die Kommunikation der Fakultät für Lebenswissenschaften der Universität Wien, von 12. bis 15. Juni besuchte sie die 8. Europäische Konferenz für Verhaltensbiologie in Wien. Für den Uniblog berichtet sie über das Thema Citizen Science: „Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen.1„ Was kann Citizen Science für die (Verhaltens)forschung leisten, … Continued


In fünf Schritten zum Studienbeginn an der Universität Wien

Der Blogbeitrag richtet sich vor allem an nicht-EU/EWR-BürgerInnen mit Reifezeugnis aus einem nicht-EU/EWR-Land, die sich für ein Bachelorstudium an der Universität Wien interessieren. Du willst an der Universität Wien ein Studium beginnen? Dann ist es sehr wichtig, dass du dich zuerst sorgfältig über die Studieninhalte, die verschiedenen Fristen (Zulassungfristen, Fristen für Aufnahme-/Eignungsverfahren, Fristen für die … Continued

Back to top