Quiz: Welche #univie Wissenschafterin steckt in dir?

Der Weltfrauentag am 8. März ist ein guter Zeitpunkt, um an die großen Töchter der Universität Wien zu erinnern. Mach mit bei unserem Quiz und finde deine #univie Wissenschafterin.

Erst 1897 öffnete die erste Fakultät an der Universität Wien ihre Pforten auch für Frauen – Matura und Studium waren lange Zeit nur der männlichen Bevölkerung vorbehalten. Wir nehmen den Weltfrauentag am 8. März zum Anlass, um an herausragende Wissenschafterinnen der Uni Wien zu erinnern. Sie hatten es als Pionierinnen im 20. Jahrhundert nicht leicht, aber mit ihrem unerschütterlichen Entdeckungsdrang haben sie an großen Studien mitgearbeitet, Professuren erkämpft und Institute geleitet – und so den Weg für einen freien geschlechtsunabhängigen Universitätszugang  geebnet.

Finde jetzt mit unserem Persönlichkeitstest heraus, welche #univie Wissenschafterin in dir steckt. Einfach runterscrollen und die Fragen beantworten 👇 Viel Spaß!

Welches Fach würdest du als LehrerIn am liebsten unterrichten?

Vervollständige folgenden Satz: In meiner Arbeit würde ich gerne die meiste Zeit ...

Welcher Teil des Forschungsprozesses interessiert dich am meisten?

Interessierst du dich für Politik?

Wann kommt es zu einer Kernfusion?

Bei der Studie „die Arbeitslosen von Marienthal“ geht es um …

Wer ist "Juanita"?

☝ Du möchtest wissen, welche weiteren Wissenschafterinnen auf der Uni Wien studiert haben? Informationen zu den herausragenden Forscherinnen des 20. Jahrhunderts findest du über die Beschreibung der neuen Gedenktafeln und Büsten im Arkadenhof.

 

Der Muse reicht’s! Führungen zum „Frauenstudium“

Am 8. und 9. März wird im Rahmen dieser Sonderführungen ein kritischer Blick auf den langen Weg zum „Frauenstudium“ geworfen, ohne den Gegenwartsaspekt des Themas aus dem Auge zu verlieren. Hol‘ dir genaue Infos und melde dich gleich hier für die Führungen durch die Geschichte des Frauenstudiums an.




Prämiertes Bildungsprojekt: Der UniClub des Kinderbüros

Studentin Pia Patricia Hofstättner bloggt darüber, wie wichtig die Verbindung von Nachhaltigkeit und Bildung ist. Im Projekt UniClub des Kinderbüros der Universität Wien wirkt sie seit einem Jahr mit. Zusammen mit dem restlichen Team hilft sie, Maßnahmen zu setzen, um Jugendliche mit den unterschiedlichsten Geschichten auf ihrem Bildungsweg zu unterstützen, Hürden gemeinsam zu überwinden und … Continued


Poe-poe-poe Poetryslam im Arkadenhof!

Seit 2010 veranstalten die Germanist_innen Anna Babka und Peter Clar an der Uni Wien einen Poetryslam. Am Samstag, 9. Juni, findet der inzwischen 8. Slam statt. Grund genug für Anna und Peter, euch darüber am #univieblog zu erzählen. Poetryslam – was ist das überhaupt? Eine Art Dichter_innenwettstreit. Jede_r Slammer_in hat fünf Minuten Zeit, einen selbst … Continued

Hashtag #univiecampus – Ein guided Instawalk durch mehr als 20 Jahre Campusgeschichte

Lisa hat uns beim Instawalk am #univiecampus begleitet. Die Uni Wien Studentin und Instagrammerin erzählt von ihren Eindrücken, über die Geschichte des Campus und zeigt vor allem coole Fotos unserer Stationen.   Letzte Woche lud das Social Media-Team der Uni Wien ein weiteres Mal zum #Instawalk und ich, Lisa Quasnicka aka @wondersonawall, durfte erstmals der … Continued

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top