Wert – Schöpfung – Mensch

Diese Arbeit wurde eingereicht von Claudia Drimmel Die Kampagne 1. Wert schaffen 2. Schöpfung von Ideen… Innovationen 3. Mensch steht im Mittelpunkt 4. Rahmenbedingungen in der Lehre in 50 Jahren 5. Mein persönlicher Beitrag für die Universität in ca. 25 Jahren (Fotos: Pia Morpurgo/2015; abgebildet: Claudia Drimmel) Die Idee Meine Sujetkampagne setzt sich aus insgesamt … Continued


Wie können wir Vielfalt in Zukunft nutzen?

Die Kampagne Die zentrale Frage der Kampagne lautet: „Wie können wir Vielfalt in Zukunft gestalten“. 1. Interdisziplinarität – GEMEINSAM HERAUSFORDERUNGEN MEISTERN 2. Kulturelle Vielfalt – BUNTE BILDER MALEN 3. Überalterung – VONEINANDER LERNEN 4. Uneingeschränkter Wissenszugang – WISSEN VERBINDET Die Idee Unseren Vorstellungen nach wird sich die Universität Wien in 50 Jahren interdisziplinärer, „älter“, offener … Continued


Unser Studium im Jahre 2065

Diese Arbeit wurde von der StudentInnengruppe Pascal Bierbaumer und Amina Sander eingereicht Die Kampagne Für Facebook wurden Posts entwickelt, bei denen unsere Grafiken mit Hashtags eingebettet werden, zum Beispiel: PuKw Studium im Jahr 2065, bringt uns die digitale Revolution in diese Richtung oder habt Ihr andere Vorstellungen? 2015 vs. 2065! Forschritt oder Utopie? So sehen … Continued


#Studentenleben2065

Diese Arbeit wurde eingereicht von der Studentinnengruppe Dara Fichtner, Karoline Kinzer und Marion Pertschy Die Kampagne Die Kampagne setzt sich aus 5 Bildern zusammen, die zusammen mit der Anregung an die User, selbst Ideen zum Thema #Studentenleben2065 zu posten. Zu allen Bildern wird folgende Frage gestellt: Was könnte sich 2065 noch alles an der Uni … Continued


Vom Mädchen zur Bessermacherin

Als ich das erste Mal Wien besuchte, war ich noch ein junges Mädchen, das gerade die Unterstufe (8. Klasse) eines rumänischen Gymnasiums in Sibiu absolviert hatte und frisch in der Mathematik-Informatik Klasse desselben Gymnasiums aufgenommen wurde. Ich hatte die allererste Prüfungswoche hinter mir, musste meine Kenntnisse in Deutsch, Rumänisch, Mathematik und Geschichte Rumäniens für die … Continued


Studentin R., Matrikelnummer aus dem vorigen Jahrtausend

Meine Matrikelnummer ist aus dem vorigen Jahrtausend. Ich hab 1998 zu studieren begonnen. Publizistik und Völkerkunde, wie das heutige Studium Kultur- und Sozialanthropologie damals noch hieß. Während der Umstellung auf die Bachelorstudienpläne habe ich 2002 eine kurze Pause eingelegt und nach zwei Semestern mein Hauptfach Publizistik wieder aufgenommen. Seitdem habe ich mehr schlecht als recht … Continued

6 Artikel zum Thema
Publizistik
Back to top