#uniwienblueht – Instawalk im Botanischen Garten mit der Universität Wien

Sophia Adler studiert Publizistik und Philosophie an der Uni Wien. Außerdem ist sie begeisterte Instagrammerin. Am 20. Mai 2016 hat sie an unserem Instawalk im Botanischen Garten teilgenommen, ihren Blogbeitrag teilen wir mit ihrer Erlaubnis auch hier: Obwohl ich eigentlich wirklich sehr fanatisch auf Instagram bin, habe ich tatsächlich noch nie bei einem „Instawalk“ teilgenommen. … Continued


Wie viel Politik steckt in Theater?

Anja Kundrat studiert an der Universität Theater-, Film- und Medienwissenschaft. Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Flucht Migration Theater. Über Grenzen“ wird über die Zusammenhänge von Theater und Politik im Kontext der Flüchtlingsdebatte eine Publikation von Studierenden, Lehrenden und Außeruniversitären verfasst. Da die Publikation auch die aktuelle Semesterfrage „Wie verändert Migration Europa?“  berührt, hat Anja die Aufführung … Continued


Die Lebenssituation von Flüchtlingen in Wien – Ein Forschungspraktikum

Teil des Masterstudiums Soziologie ist ein Forschungspraktikum, das Studierende auf die eigenständige Durchführung von Forschungsprojekten vorbereiten soll. Dabei werden zu selbst gewählten Themen Gruppen gebildet, die gemeinsam ein Projekt planen und durchführen. Im Sommersemester 2016 findet unter anderem ein Forschungspraktikum zum Thema „Die Lebenssituation von Flüchtlingen in Wien“ statt, in dem sechs Gruppen verschiedenen Fragen … Continued



EU, Praktika, Pommes, Bier und Schokolade

Das interdisziplinäre Masterprogramm „Europäische Studien“ der Universität Wien kombiniert seit Beginn seines Bestehens wissenschaftliche Ausbildung mit umfangreichem Praxisbezug. Im Fokus stehen Kenntnisse der europäischen Transformations- und Integrationsprozesse, das Kennenlernen von Strukturen und Funktionsmechanismen innerhalb Europas sowie Fertigkeiten zur Arbeit in multikulturellen Teams und Institutionen. Im Studienangebot finden sich auch Exkursionen und Studienreisen. Beispielsweise besuchten die … Continued



Gletscher, Eisbären, Nordlichter und … Mangos?! Studieren in der Arktis.

Sarah Elise Sapper macht im Rahmen ihres Master-Studiums am Institut für Geographie derzeit einen Auslandsaufenthalt am University Centre in Svalbard (UNIS), dem nördlichsten Universitätszentrum der Welt. Was sie genau studiert, warum sie zu Beginn ihres Semesters ein mehrtägiges Sicherheits- und Überlebenstraining absolvieren musste und vieles mehr, erzählt sie hier Svalbard? Große Fragezeichen in den Gesichtern … Continued



Ein Studienjahr in Finnland – Mein Abenteuer im hohen Norden

Martin Brandl studiert Französisch und Geographie/Wirtschaftskunde Lehramt an der Uni Wien und hat seinen Campus Europae Aufenthalt im Studienjahr 14/15 in Finnland verbracht. Als ich damals meinen Eltern erzählte, dass ich die Entscheidung getroffen hatte, zwei Semester lang in Finnland zu studieren, war deren Reaktion in etwa so: Waas?! Du willst nach Finnland gehen?! Was willst du denn dort? … Continued



Wie UNIPORT Drittstaatsstudierenden beim Bewerbungsprozess unterstützt

Juliana Matusova ist aus der Ukraine und studiert am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, nebenbei arbeitet sie ebenso als freie Journalistin für verschiedene ukrainische Medien und ist somit genau richtig beim Bewerbungstraining for Internationals von UNIPORT. Am 9. und 10. Dezember hat „JobStart for Internationals“, ein Bewerbungstraining für Drittstaatenangehörige in den Räumlichkeiten der Universität Wien stattgefunden. Die … Continued


Big City Life: Kröten in der Großstadt

Christian Wappl ist Biologie-Student und untersuchte 2015 im Rahmen der Lehrveranstaltung „Populationsbiologie heimischer Amphibien“ mit anderen Studierenden die Population der Wechselkröten im Rudolf-Bednar-Park. Im Uni Wien Blog berichtet er vom Forschungsprojekt und warum die Öffentlichkeit mehr von den Wechselkröten wissen sollte. Kröten sind anders. Im Gegensatz zu Hasen oder Eichhörnchen haben sie kein flauschiges Fell … Continued


„Artist-Philosophers – Nietzsche et cetera“.

Julia Garstenauer studierte Philosophie und Germanistik an der Karl-Franzens-Universität Graz. Seit 2012 schreibt sie ihre im Spannungsfeld von Kunst (Malerei) und Philosophie angesiedelte Dissertation an der Universität Wien. Ein dionysisches Fest Von 26. bis 29. November 2015 war das Tanzquartier Wien Treffpunkt für mehr als 60  Philosoph_innen und Künstler_innen, um ausgehend von Friedrich Nietzsche neue … Continued


Projektmanagement lernen – Ausstellung KUNSTSTÜCKE

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Projektmanagement“ für das Masterstudium Betriebswirtschaft arbeiten Yangyang, Sibel, Pinar, Haris, ÜP gemeinsam in einer 5er Gruppe an einem Projekt der youngCaritas – der Kunstausstellung KUNSTSTÜCKE, die vom 10.12.2015 bis 12.12.2015 im Künstlerhaus stattfinden wird. Yangyang Teng bloggt über ihre Erfahrungen, Erkenntnisse und ihrem Projektziel. Das Projekt – KUNSTSTÜCKE In der Kunstausstellung … Continued


Der wissenschaftliche Blog als carnet de recherche und online Archiv

Clara Gallistl nahm am Workshop des DoktorandInnenzentrums „Einführung in das wissenschaftliche Bloggen“ teil, und bloggt nun über ihre Erkenntnisse. Loslassen muss man können, am Ende von guten Workshops. Nach einer schnellen Einführung haben wir (eine gemütliche, gute Runde von Teilnehmer_innen) innerhalb eines Halbtages je einen Blog zu unseren diversen Projekten eingerichtet. Die Wissenschaftsblog-Plattform hat uns … Continued

71 Artikel von
Studierenden
Back to top