uniorientiert – Entdecke die Vielfalt! von Barbara Hamp
am 28. März 2018
ungefähr 2 Minuten
Themen: MitarbeiterInnen , Studienwahl , uniorientiert

uniorientiert – Entdecke die Vielfalt!

„Goethe, Schiller oder Brecht … Erste oder zweite Ableitung … It’s a present or is it present?“ – Die Matura stresst ziemlich. Da muss später Zeit sein um über das Leben danach nachzudenken. So ging es zumindest mir kurz vor meinem Schulabschluss.

Aber später nachdenken – nun ja, das ist manchmal zu spät (da man bestimmte Fristen beachten muss) oder sehr überstürzt. Da wird schon mal studiert, was sich gut anhört, was FreundInnen studieren, oder wo gute Jobchancen vermutet werden.

Und dann sitzt mensch zwei, drei Semester später im Hörsaal, mitten im Studium – und ist sich nicht mehr sicher, ob das wirklich das richtige Studium ist. Aber da man schon mal mittendrin ist …

Damit das nicht passiert, bietet die Universität Wien Studieninteressierten die Möglichkeit, das Studienangebot der Uni Wien vor dem Studienbeginn kennenzulernen. Wer also grundsätzlich studieren will, kann sich bei der Infoveranstaltung uniorientiert informieren.

Was bietet uniorientiert …

uniorientiert – Die Tage der offenen Tür

An über 50 Infoständen zu allen Studien der Universität Wien sowie Infovorträgen, Probevorlesungen, Exkursionen und Vorlesungen Live (insgesamt über 100 Programmpunkte) bietet uniorientiert einen Einblick in das Studium an der Universität Wien. Bei Gesprächen mit Lehrenden und Studierenden kannst du Fragen zum und rund ums Studium klären, im Hörsaal die erste Vorlesung erleben und bei Exkursionen schon mal einen zukünftigen Lernplatz suchen.

Das Team des Studienservice und Lehrwesen der Universität Wien organisiert seit 2007 uniorientiert, damit Fragen wie

  • Was studiert man bei Byzantinistik und Neogräzistik?
  • Wie sieht das Aufnahmeverfahren für Psychologie aus?
  • Und wie ist es so, am Juridicum Lehrveranstaltungen zu haben?

vorab geklärt werden können und die Studienwahl leichter fällt.

Uni Orientiert: Probevorlesung
uniorientiert: Probevorlesung

… hinter den Kulissen?

Meine KollegInnen und ich koordinieren das Veranstaltungsprogramm, organisieren die entsprechenden Vortragsräume, betreuen unsere Website und führen unzählige Telefonate und schreiben hunderte E-Mails, damit zukünftige Studierende uniorientiert gewinnbringend nutzen können.

Ob wir unsere Arbeit gut gemacht haben, kann am 12. & 13. April zwischen 10.00 und 16.00 Uhr am Campus der Universität Wien (Spitalgasse 2, 1090 Wien – Hof 1) sowie an weiteren Standorten überprüft werden. Uniluft schnuppern, Fragen stellen, ins Unileben eintauchen – einfach ausprobieren, früh informieren und dann das Richtige studieren.

Alle Infos rund um uniorientiert, Programm und Anmeldung gibt’s hier.

Und wer vorab Fragen hat – z.B. wo man die Teilnahmebestätigung bekommt, wo man einen bestimmten Programmpunkt findet oder für welches Studium ich mich entschieden habe – der schreibt uns unter schule.studentpoint@univie.ac.at .

Bis zu uniorientiert am 12. & 13. April! Das Team und ich freuen uns auf dich!


Barbara Hamp

Barbara Hamp hat an der Universität Wien Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Gender Studies studiert. Seit 2011 arbeitet sie im Studienservice und Lehrwesen und kümmert sich hier im Team um die Informationsaufbereitung und Bewerbung des Studienangebots.
[ mehr Artikel von MitarbeiterInnen ]



Quiz: Welche #univie Wissenschafterin steckt in dir?

Der Weltfrauentag am 8. März ist ein guter Zeitpunkt, um an die großen Töchter der Universität Wien zu erinnern. Mach mit bei unserem Quiz und finde deine #univie Wissenschafterin. Erst 1897 öffnete die erste Fakultät an der Universität Wien ihre Pforten auch für Frauen – Matura und Studium waren lange Zeit nur der männlichen Bevölkerung … Continued


Von der Uni in die Welt – Erfahrungsbericht einer Alumna

Julia Lindsey haben wir über die Alumni Map der Universität Wien gefunden. Die Alumna der Translationswissenschaft blickt humorvoll auf ihre Studienzeit zurück und erzählt von ihrem Werdegang. Vier Jahre ist es nun her, dass ich mein Studium für Konferenzdolmetschen an der Universität Wien abgeschlossen habe, und noch immer blicke ich mit einer Mischung aus Wehmut … Continued


Recht Engagiert – Juridicum trifft Zivilgesellschaft

Die Aula des Juridicums öffnet am 6. Dezember 2017 ab 12:00 Uhr ihre Tore für NGOs und zivilgesellschaftliche Plattformen. Das Forum kritischer Jurist*innen lädt zum Infotag „Recht Engagiert“. Hier können sich Studierende und Absolvent*innen mit erfahrenen Praktiker*innen aus dem Bereich der Menschenrechte, des Umweltrechts, des Diskriminierungsschutzes und vielem mehr über alternative Berufsmöglichkeiten sowie über zivilgesellschaftliches … Continued

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top