Wie können wir Vielfalt in Zukunft nutzen? am 31. Juli 2015
ungefähr 1 Minute
Themen: 650 Jahre Uni Wien , IPKW , Publizistik , Social Media

Wie können wir Vielfalt in Zukunft nutzen?

Die Kampagne

Die zentrale Frage der Kampagne lautet: „Wie können wir Vielfalt in Zukunft gestalten“.

1. Interdisziplinarität – GEMEINSAM HERAUSFORDERUNGEN MEISTERN

Bild22. Kulturelle Vielfalt – BUNTE BILDER MALEN

Bild13. Überalterung – VONEINANDER LERNEN

Bild34. Uneingeschränkter Wissenszugang – WISSEN VERBINDET

Bild4Die Idee

Unseren Vorstellungen nach wird sich die Universität Wien in 50 Jahren interdisziplinärer, „älter“, offener und vielfältiger gestalten. Daher folgender Main-Slogan für unsere Kampagne:

Wie können wir Vielfalt in Zukunft nutzen

Mittels Bild und Text haben wir deshalb die Themen

  • Interdisziplinarität – GEMEINSAM HERAUSFORDERUNGEN MEISTERN
  • Kulturelle Vielfalt – BUNTE BILDER MALEN
  • Überalterung – VONEINANDER LERNEN
  • Uneingeschränkter Wissenszugang – WISSEN VERBINDET

illustriert. Dabei haben wir das blaue Fragezeichen und das Logo „650 Jahre Universität Wien“ aufgegriffen, sodass der Rezipient/die Rezipientin eine Verbindung herstellen kann.

Alle vier Motive unserer Fotoserie haben dieselbe Ausgangsfragestellung, könnten aber auch einzeln für sich allein stehend im Zuge des Jubiläumsjahres online gepostet werden.

Wie findet ihr diese Kampagne? Schreibt uns euer Feedback dazu in den Kommentaren!

 Alle Kampagnen-Ideen des gemeinsamen Studierendenprojektes mit dem Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft findet ihr hier im Überblick.



Von der Uni in die Welt – Erfahrungsbericht einer Alumna

Julia Lindsey haben wir über die Alumni Map der Universität Wien gefunden. Die Alumna der Translationswissenschaft blickt humorvoll auf ihre Studienzeit zurück und erzählt von ihrem Werdegang. Vier Jahre ist es nun her, dass ich mein Studium für Konferenzdolmetschen an der Universität Wien abgeschlossen habe, und noch immer blicke ich mit einer Mischung aus Wehmut … Continued


Recht Engagiert – Juridicum trifft Zivilgesellschaft

Die Aula des Juridicums öffnet am 6. Dezember 2017 ab 12:00 Uhr ihre Tore für NGOs und zivilgesellschaftliche Plattformen. Das Forum kritischer Jurist*innen lädt zum Infotag „Recht Engagiert“. Hier können sich Studierende und Absolvent*innen mit erfahrenen Praktiker*innen aus dem Bereich der Menschenrechte, des Umweltrechts, des Diskriminierungsschutzes und vielem mehr über alternative Berufsmöglichkeiten sowie über zivilgesellschaftliches … Continued


Alumni: Aluminium, Halloumi…? – Der Alumniverband der Universität Wien

Natalia erzählt von ihren persönlichen Erfahrungen und ihrer Arbeit beim Alumniverband der Universität Wien, dem Netzwerk für alle Absolventinnen und Absolventen der Universität Wien. Alumni: Aluminium, Halloumi…? Alumni-Community? Ich sag´s gleich: wir haben nichts mit Aluminium am Hut, geschweige denn mit Halloumi. Obwohl uns diese Assoziationen immer wieder einholen: Ein Brief der an „Alumini Uni … Continued

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top