Alle Beiträge
International
Videowettbewerb – Open Sky Country am 20. April 2017
ungefähr unter 1 Minute
Themen: Auslandsaufenthalt , Erasmus , uni international , videowettbewerb

Videowettbewerb – Open Sky Country

Marie-Therese studiert Englisch an der Universität Wien und war im Wintersemester 2016 mit Erasmus+ an der Universität Aberdeen in Schottland. In ihrem Video-Tagebuch teilt sie ihre Eindrücke.

Im Vorfeld der uni international Auslandsmesse am 17. Mai, hat das International Office Outgoing-Studierende dazu aufgerufen, ihre Auslandserfahrungen im Rahmen eines Videowettbewerbs zu präsentieren. Die Übersicht aller TeilnehmerInnen seht ihr hier. In diesem Beitrag seht ihr das Video von Marie-Theres.

„Vor allem war ich davon begeistert, wie weit, offen und unendlich sich der Himmel dort anfühlt. Es ist wie eine ganz andere Welt in der man viel freier atmet.“



Mit Stipendium auf Kriegsfolgenforschung

Clara Momoko Gebers Forschungsinteresse führte sie nach Kasachstan, in die Schweiz und nach Japan. Mit Hilfe des KWA-Stipendiums für wissenschaftliche Abschlussarbeiten konnte die univie-Studentin in Tokyo nach Quellen über japanische Kriegsgefangene in der Sowjetunion nach dem Zweiten Weltkrieg suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top