Alle Beiträge
Uni Leben
am 8. März 2018

Quiz: Welche #univie Wissenschafterin steckt in dir?

Mach‘ mit bei unserem Quiz und finde deine #univie Wissenschafterin.

Erst 1897 öffnete die erste Fakultät an der Universität Wien ihre Pforten auch für Frauen – Matura und Studium waren lange Zeit nur der männlichen Bevölkerung vorbehalten. Wir nahmen den Weltfrauentag am 8. März 2018 zum Anlass, um an herausragende Wissenschafterinnen der Uni Wien zu erinnern. Sie hatten es als Pionierinnen im 20. Jahrhundert nicht leicht, aber mit ihrem unerschütterlichen Entdeckungsdrang haben sie an großen Studien mitgearbeitet, Professuren erkämpft und Institute geleitet – und so den Weg für einen freien geschlechtsunabhängigen Universitätszugang  geebnet.

Finde jetzt mit unserem Persönlichkeitstest heraus, welche #univie Wissenschafterin in dir steckt. Einfach runterscrollen und die Fragen beantworten 👇 Viel Spaß!

Welches Fach würdest du als LehrerIn am liebsten unterrichten?

Vervollständige folgenden Satz: In meiner Arbeit würde ich gerne die meiste Zeit ...

Welcher Teil des Forschungsprozesses interessiert dich am meisten?

Interessierst du dich für Politik?

Wann kommt es zu einer Kernfusion?

Bei der Studie „die Arbeitslosen von Marienthal“ geht es um …

Wer ist "Juanita"?

☝ Du möchtest wissen, welche weiteren Wissenschafterinnen auf der Uni Wien studiert haben? Informationen zu den herausragenden Forscherinnen des 20. Jahrhunderts findest du über die Beschreibung der neuen Gedenktafeln und Büsten im Arkadenhof.


Berufliche Pläne in unsicheren Zeiten

Die gebürtige Polin und Uni-Wien-Alumna Karolina Niziolek sieht sich mit einer anderen Erstsprache bei der Jobsuche im Nachteil. Im Blogbeitrag erzählt Karolina, wie sie im Austausch mit ihrer Mentorin ihren Berufswunsch klären konnte.


Leichter lernen #7: (Abschluss-)Arbeiten schreiben

Ihr schreibt gerade an einer Abschlussarbeit? Dann habt ihr sicher schon bemerkt, dass jene Strategien, die bei kürzeren Arbeiten vielleicht geklappt haben, nicht mehr funktionieren. Das Center for Teaching and Leanring (CTL) hat Tipps parat, die leicht umzusetzen sind und euch bei der Planung eurer Bachelor- oder Masterarbeit helfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top