Alle Beiträge
Studium
Die Qual der Wahl: Ringvorlesungen im Wintersemester 2021/22 am 27. September 2021
ungefähr 7 Minuten
Themen: Ringvorlesungen , Studieren , Vorlesungsverzeichnis

Die Qual der Wahl: Ringvorlesungen im Wintersemester 2021/22

Bei rund 10.000 Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien fällt die Auswahl schwer. Auch im aktuellen Wintersemester werden wieder spannende Ringvorlesungen angeboten, die Themen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.

Governing Algorithms: The Politics of Data and Decision-Making
S
tudienprogrammleitung Politikwissenschaft
Algorithms are a “grey eminence” in a growing number of social contexts: from communication to consumption to dating to public administration. With increasingly abundant digital data and computing power, algorithms play an ever more pervasive role in producing and certifying knowledge and in informing decision-making. The lecture series introduces core concepts and theories and explores a set of empirical cases and applications. The lecture is organised by the cross-faculty research platform “Governance of Digital Practices” at the University of Vienna and is targeted at a non-specialist multi-disciplinary audience with an interest in the politics of technology. The lecture series explicitly invites the participation of students both from political science and from other disciplines.
Weitere Informationen und Termine

Public Health und Krankenbehandlung in der COVID-19 Pandemie
Studienprogrammleitung Soziologie
Die Ringvorlesung soll einen Einblick in das komplexe und diverse Feld gesundheits- und medizinsoziologischer Berufstätigkeit geben, um wissenschaftliche und berufliche Orientierung bzw. Fokussierung im und nach dem Masterstudium zu geben Die Lehrveranstaltung bietet einen Überblick soziologischer Perspektiven auf wichtige Bereiche der Krankenbehandlung und der Public Health. Dabei sind u.a. Referent*innen zu einer aktuellen Reflexion ihrer Erfahrungen in der Corona Pandemie eingeladen. Es wird sowohl um inhaltliche Beiträge der Soziologie zu einem besseren Verständnis bestimmter Aspekte der Pandemie gehen als auch um ein Verständnis deren Impact auf die normale Tätigkeit.
Weitere Informationen und Termine

Climate Change and Climate Crisis – Transformative Concepts and Innovations
Studienprogrammleitung Geographie
This lecture series will address current issues from various disciplines: climate science, geography, economics, cultural studies, political science, law, finance and many more. All of the speakers are well-known researchers in their respective fields and beyond. They are from various institutions: University of Vienna, Technical University of Vienna (TU), Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), University of Oxford, University of Lausanne, Universität Tübingen and IIASA.
Weitere Informationen und Termine

Theologie der Zukunft? Anhaltspunkte in der Gegenwart
Studienprogrammleitung Evangelische Theologie
Ringvorlesung anlässlich 200 Jahre Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Wien (1821–2021): Eine Spurensicherung von 200 Jahren theologischer Forschung und Profilbildung und Gelegenheit zur Sondierung der Perspektiven einer zeitgenössischen Theologie. Die Vorträge werden u.a. von Christian Danz, Annette Schellenberg, Marianne Grohmann oder Uta Heil gehalten.
Weitere Informationen und Termine

Sustainable Solutions for Planetary Health
Studienprogrammleitung Erdwissenschaften, Meteorologie-Geophysik und Astronomie
In order to achieve sustainable solutions for planetary health, a plurality of perspectives is required. This is what the “Environmental Engagements: talks”-series hosted by the Environmental Research Network aims at: Giving a platform to researchers from diverse backgrounds conducting cutting-edge environmental research at the University of Vienna, who are ready to engage with a broad audience beyond disciplinary boundaries through highly timely and solution-focused exchanges.
Weitere Informationen und Termine

Schon gewusst? Profi-Tipps für die Verwendung von u:find 🤓

  • In der Übersicht aller Lehrveranstaltungen deines Studiums kannst du dir die Details der LV über einen Klick auf das grüne Listen-Icon „Mehr Details“ anzeigen lassen.
  • Wenn du dich mit deinem u:account anmeldest, kannst du dir durch einen Klick auf den Stern neben dem LV-Titel deine persönliche „Merkliste“ zusammenstellen.
  • Bei den Terminen in der LV-Detailansicht findest du einen iCal Link. Damit kannst du die einzelnen Termine der LV in deinen privaten Kalender exportieren.

Weitere nützliche Infos zum Thema Semesterplanung finden sich auf der Website Studieren an der Universität Wien.

Lecture series: Thirty years after the collapse of the USSR
Studienprogrammleitung Politikwissenschaft
This course offers an overview of the main developments in the post-Soviet space in the last decades and addresses such topics as transformations of post-communist political regimes, nation building and language politics, political protests, territorial conflicts and quasi-states, post-Soviet integration projects, and regional security. It covers various aspects of post-communist transition and different countries of the region in comparative perspective. The lectures will be given by international experts from Europe, the USA, Russia and other post-Soviet countries. The aim of this course is to introduce students to the main concepts and approaches in post-Soviet studies as well as to make them acquainted with recent publications and current debates.
Weitere Informationen und Termine

Diversität im Islam
Studienprogrammleitung Orientalistik, Afrikanistik, Indologie und Tibetologie
Die religiöse Vielfalt ist keine moderne Erscheinung, sondern prägte schon vormoderne Gesellschaften. Die Vielfalt der Religionen hat sich im Laufe der Geschichte auf unterschiedlicher Weise manifestiert. Ziel dieser Ringvorlesung ist es, Studierende Einblicke in die Diversität des Islams auf theologischer, geschichtlicher und gegenwärtiger gesellschaftlicher Ebene geben. Die Studierende haben durch die einzelnen Lehrvorträge, die Möglichkeit die Diversität innerhalb des Islams aus interdisziplinären Forschungsansätzen zu reflektieren.
Weitere Informationen und Termine

Corona – eine transdisziplinäre Herausforderung
Studienprogrammleitung Geschichte
Studierende verschiedenster Universitäten und Disziplinen sollen die Möglichkeit einer transdisziplinären wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit der derzeitigen pandemischen Situation abseits von Leitmedien, politischen Narrativen und Sozialen Medien erhalten.
Weitere Informationen und Termine

Kohäsionspolitik und Räumliche Governance der Europäischen Union
Studienprogrammleitung Geographie
Die Ringvorlesung widmet sich der EU Kohäsionspolitik, die 2021 in eine neue siebenjährige Förderperiode geht. Inhaltlich orientiert sich die Ringvorlesung am Sammelband Rauhut/Sielker/Humer 2021. Die Ringvorlesung findet in Kooperation mit der Österreichischen Geographischen Gesellschaft ÖGG statt.
Weitere Informationen und Termine

Turkey and Southeast Europe in the Interwar Period
Studienprogrammleitung Orientalistik, Afrikanistik, Indologie und Tibetologie
As the title suggests, the series will concentrate on the late Ottoman and early post-Ottoman/Republican periods and bring together scholars that work on different aspects of that era of radical ruptures and new foundations. Related memory culture and history-writing in many cases still fundamentally disagree. The historical distance of a whole century however invites new or overarching approaches. The series thus aims at a fresh and interconnected understanding of the emerging post-Ottoman world in the large context of the defining Treaty of Lausanne (1923).
Weitere Informationen und Termine

Migrant*innen in Sozialstaat und Beruf
Studienprogrammleitung Rechtswissenschaften
Das Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien veranstaltet in Kooperation mit der Arbeiterkammer Wien eine Ringvorlesung zu den rechtlichen Dimensionen von Migration, wobei besonderes Augenmerk auf die Schnittstelle zu sozialen Rechten und zum Arbeitsmarktzugang der betreffenden Personen gelegt wird.
Weitere Informationen und Termine

Zeitgeschichte und Medien in der Medienpraxis
Studienprogrammleitung Geschichte
In dieser Ringvorlesung wird die Verbindung zur journalistischen Praxis vertieft, um den Studierenden profunde praktische Erfahrungen und Ratschläge von Medienpraktiker*innen zu einem möglichst frühen Zeitpunkt in Ihrer Ausbildung mitgeben zu können. Aus den verschiedensten Medienbereichen werden Einblicke in die aktuelle journalistische Arbeit gegeben und die damit verbundenen Herausforderungen und Möglichkeiten kritisch präsentiert.
Weitere Informationen und Termine

Introduction to Digital Humanities
Studienprogrammleitung Geschichte
Diese Ringvorlesung bietet Studierende einen ziemlich breiten Überblick über den Forschungszustand und die Arbeitsmethoden in den Digital Humanities. Eine Reihe von Vortragenden aus verschiedenen geisteswissenschaftlichen Disziplinen – Geschichte, Literatur, Sprachwissenschaft, Kunstgeschichte, Archäologie usw. – sprechen darüber, was digitale Methoden zu ihren eigenen Felder bringt und was – ihrer Meinungen nach – Digital Humanities eigentlich bedeutet.
Weitere Informationen und Termine

Eine Übersicht über alle aktuellen Ringvorlesungen und Lehrveranstaltungen bietet das Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien.


👉 Weiterführende Infos

Lernen & Prüfen – Wissenswertes zum Studieren
Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top