Erzähl‘ uns deine Geschichte!

Erzähl‘ uns deine Geschichte!

Die Wege durchs Studium sind vielfältig, besonders an der Uni Wien. Aber wem sagen wir das?!

Wir finden, diese Wege gehören aufgezeigt und suchen dafür deine persönliche Geschichte, die Banalitäten des Alltäglichen, die Besonderheiten jeder einzelnen Person, die das Zusammenleben an der Uni ausmachen und es prägen. Studierst du deinen Master vielleicht in einem anderen Fach als den Bachelor? Ist Deutsch nicht deine Muttersprache? Oder hast du neben deinem Studium auch schon eine eigene Familie?

Deine Story zeigt, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, um ein Studium abzuschließen & welche Hürden es vielleicht zu überwinden gilt. Nicht zu vergessen: Sie kann auch für andere Studierende ein Wegweiser sein.

Um deine Geschichte optimal in Szene zu setzen, fotografieren wir dich vor einem für dich bedeutsamen Ort an der Uni Wien. Ein gratis Fotoshooting ist also auch inkludiert. 😉

Wenn du mitmachen willst, schick‘ uns bitte einfach eine kurze Info, was du studierst und welches Thema deine #univie Geschichte beinhalten soll an: humans@univie.ac.at

Die spannendsten Geschichten kommen auf unseren Blog und werden mit der #univie Community & der Welt geteilt.

Wir freuen uns von dir zu lesen!


Sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität haben am Arbeitsplatz nichts zu suchen? Gar nicht wahr, meint Theresa Haller. Das Schweigen über LGBTIQ* wird leicht selbst zum Problem. Als Teil eines Kollektivs hat Theresa Haller die Vernetzungsgruppe u:queer ins Leben gerufen, um Tabus am Arbeitsplatz aufzubrechen und die Bedürfnisse von LGBTIQ* Menschen an der Universität Wien sichtbar zu … Continued

[ weiterlesen ]

„My name is Alejandro de León. I was born and raised in Guatemala, a small but beautiful country in Latin America. I had the privilege to graduate from the Austrian-Guatemalan School, hence it seemed suitable to adventure myself in the viennese student life experience. And what better way to obtain an overwhelmingly authentic university feeling … Continued

[ weiterlesen ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top