Informatik@home – „Lernen mit dem Prof daheim“

Was bedeutet digitale Lehre überhaupt? Und wie lässt sie sich „buchstäblich über Nacht“ umsetzen? Im Beitrag bloggt Peter Reichl von der Fakultät für Informatik über seine Erfahrungen mit home-learning. Bewaffnet mit Kamera, Stativ, Whiteboard und vielen Stiften hat er rund 50 Erklärvideos für seine Studierenden angefertigt und nebenbei einen Videowettbewerb erfunden.


Feedback in der Lehre

Sonja Buchberger vom Center for Teaching and Learning hat zum Thema Feedback einige Tipps parat: Im Blog schreibt sie über kollegiale Lehrbesuche, studentisches Feedback und Peer-Review in der Lehre.


Auch Lehrende bekommen Noten

Am Ende jedes Semesters erhalten Studierende die Möglichkeit (online oder offline) ihre besuchten Lehrveranstaltungen zu bewerten. Die Beurteilungen dienen der Verbesserung des Lehrangebots an der Uni Wien. Zum einen bekommen LehrveranstaltungsleiterInnen direktes Feedback von Studierenden und zum anderen können StudienprogrammleiterInnen das Studienangebot mit dem Feedback besser planen. Huberta Weigl lehrt am Institut für Kunstgeschichte und gibt … Continued

11 Artikel zum Thema
Lehre
Back to top