Alle Beiträge
Studium Uni Leben
am 2. Mai 2018
ungefähr 6 Minuten
Themen: Universität Wien , Zulassung

In fünf Schritten zum Studienbeginn an der Universität Wien

Dieser Blogbeitrag richtet sich an Studieninteressierte mit Reifezeugnis aus einem Nicht-EU/EWR-Land, die ein Bachelor- oder Diplomstudium an der Universität Wien studieren möchten.

Update: Februar 2022

Du möchtest an der Universität Wien studieren? Informiere dich zuerst sorgfältig über die Inhalte, das Zulassungsverfahren und die verschiedenen Fristen (Antrags- und Zulassungsfristen, Anmeldefrist für den Vorstudienlehrgang der Wiener Universitäten oder für Lehrveranstaltungen, …) deines Studiums. Du musst besonders darauf achten, ob dein Studium ein Aufnahme-/Eignungsverfahren hat. Dann gelten besondere Fristen und der Antrag auf Zulassung zum Studium ist nur einmal pro Studienjahr möglich.

Bereite alle Dokumente möglichst vor Fristbeginn vor und stelle deinen Antrag auf Zulassung am besten gleich zu Beginn der Antragsfrist. Die Bearbeitung deines Antrags dauert mehrere Wochen. Auch die Beantragung und Genehmigung deines Visums kann längere Zeit benötigen. Wenn du den Antrag erst spät stellst, könntest du wichtige Fristen verpassen und der Studienbeginn im Semester deiner Wahl ist vielleicht nicht mehr möglich.

Schritt 1: Studienangebot ansehen und sich über das Studium informieren

Schau dir das Studienangebot der Universität Wien an. Von A wie Afrikawissenschaften bis W wie Wirtschaftsinformatik bieten wir viele interessante Studien an. Da ist sicher auch etwas für dich dabei! Wähle ein Studium in der Liste aus. So kannst du dich über die Grundlagen, Inhalte und zum Ablauf des Studiums informieren. Auf der Seite des Studiums findest du auch die Kontaktdaten von StudienServiceStellen (SSS), StudienServiceCentern (SSC) und den Studienvertretungen. Diese Stellen helfen dir gern bei Fragen zum Ablauf und Inhalt des Studiums weiter.

Wenn du ein Studium nicht in dieser Liste findest, dann wird es bei uns nicht angeboten (z. B. Medizin oder Maschinenbau). Daher können wir auch keine Fragen zu diesen Studien beantworten.

Bei einigen Studien ist die Anzahl der verfügbaren Studienplätze begrenzt. Deshalb werden einmal pro Studienjahr Aufnahme-/Eignungsverfahren durchgeführt. Du kannst erst zum Studium zugelassen werden, wenn du einen Zulassungsbescheid erhalten hast und im Aufnahme-/Eignungsverfahren erfolgreich warst.

Für manche Bachelorstudien musst du ein Online-Self-Assement (OSA) machen, bevor du den Antrag auf Zulassung stellen kannst. Das OSA wird nicht benotet, sondern dient der Selbsteinschätzung. Du erfährst, ob das gewählte Studium deinen Erwartungen und Interessen entspricht.

Schritt 2: Antrag auf Zulassung stellen

Informiere dich anhand der Schritt-für-Schritt Erklärung für jedes Studium und den Infovideos über die erforderlichen Dokumente und das Zulassungsverfahren. Deinen Antrag auf Zulassung zum Studium stellt du online in u:space.

Du benötigst einen Nachweis deiner Deutschkenntnisse auf mindestens Niveau A2, damit du den Antrag auf Zulassung stellen kannst. Das gilt für alle Bachelor- und Diplomstudien – auch wenn du zuerst deine Deutschkenntnisse im Vorstudienlehrgang der Wiener Universitäten (VWU) verbessern willst. Für die Zulassung zum ordentlichen Studium brauchst du einen Sprachnachweis auf Niveau C1. In diesem Blogbeitrag findest du Antworten auf häufige Fragen zum Thema Deutschkenntnisse.

Die Studienzulassung bearbeitet deinen Antrag so schnell wie möglich, trotzdem dauert es normalerweise mehrere Wochen. Das liegt daran, dass sehr viele Anträge bei uns eingehen. Aus organisatorischen Gründen, können wir keine Auskunft über den Stand der Bearbeitung geben. Sobald dein Antrag bearbeitet wurde, erhältst den Zulassungsbescheid per E-Mail. Du findest ihn auch in u:space unter Persönliches > Meine Dokumente. Überprüfe bitte auch regelmäßig deinen Spam-Ordner. Mit deinem Zulassungsbescheid bekommst du Informationen über die Online-Erstzulassung und kannst ein Visum bei der zuständigen österreichischen Vertretung (Botschaft, Konsulat, …) beantragen.

Bitte nimm dir Zeit und lies dir die detaillierten Informationen zur Zulassung zu deinem Bachelor oder Diplomstudium in Ruhe durch.

Schritt 3: Online-Erstzulassung zum Studium

Möglichkeit 1: In deinem Zulassungsbescheid sind Ergänzungsprüfungen vorgeschrieben

In deinem Zulassungsbescheid erfährst du, ob du Ergänzungsprüfungen machen musst. Diese können, zum Beispiel in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Geschichte/Geographie vorgeschrieben werden. Du musst alle vorgeschriebenen Ergänzungsprüfungen im Vorstudienlehrgang der Wiener Universitäten (VWU) bestehen. Dazu hast du vier Semester Zeit. Erst danach kannst du mit deinem Bachelor- oder Diplomstudium beginnen.

Informiere dich schon früh über die Anmeldefristen und Kosten des VWU, damit du keine Fristen verpasst. Nachdem du dich im VWU angemeldet und den Kursbeitrag bezahlt hast, kannst du einen Termin für die Online-Erstzulassung buchen. In diesem Termin überprüfen wir deine Identität und die Originalversionen deiner Dokumente. Danach wirst zu einem außerordentlichen Studium zugelassen. Du bekommst ein E-Mail mit Infos wie es nach der Zulassung weitergeht, wie du den Studien-/ÖH-Beitrag einzahlen kannst und deiner Matrikelnummer.

Während des außerordentlichen Studiums darfst du nur Kurse im VWU besuchen und dort die vorgeschriebenen Ergänzungsprüfungen ablegen. Du kannst noch keine Lehrveranstaltungen aus deinem Bachelor- oder Diplomstudium besuchen oder dort Prüfungen ablegen. Das ist erst möglich, nachdem du alle Ergänzungsprüfungen bestanden hast, und zum ordentlichen Studium zugelassen wurdest. Wir haben alle wichtigen Informationen zu deiner Zeit im und nach dem VWU zusammengefasst.

Möglichkeit 2: In deinem Zulassungsbescheid sind keine Ergänzungsprüfungen vorgeschrieben

Wenn du deinen Zulassungsbescheid erhalten hast, und keine Ergänzungsprüfungen vorgeschrieben sind, kannst du gleich einen Online-Erstzulassungstermin buchen. In diesem Termin überprüfen wir deine Identität und die Originalversionen deiner Dokumente. Danach wirst zum gewünschten Studium zugelassen. Du bekommst ein E-Mail mit Infos wie es nach der Zulassung weitergeht, wie du den Studien-/ÖH-Beitrag einzahlen kannst und deiner Matrikelnummer.

Schritt 4: Einzahlung des Studien-/ÖH-Beitrages

Wie hoch der Studienbeitrag ist, hängt von deiner Staatsangehörigkeit ab. Der ÖH-Beitrag beträgt 21,20 Euro im Studienjahr 2022/23. Den Studien- und ÖH-Beitrag musst du jedes Semester zahlen, um dein Studium fortzusetzen. Sobald der Beitrag in u:space als „eingelangt“ gemeldet ist, bist du Student*in der Universität Wien. Du kannst dann deinen Studierendenausweis, die u:card, bestellen.

Schritt 5: Anmeldung zu Lehrveranstaltungen

Du musst den VWU nicht besuchen, oder hast schon alle Ergänzungsprüfungen bestanden? Dann kannst du dich zu Lehrveranstaltungen anmelden! Alle angebotenen Lehrveranstaltungen findest du in u:find, dem Vorlesungs- und Personenverzeichnis der Universität Wien. Das StudienServiceCenter bzw. die StudienServiceStelle deines Studiums hilft dir gern, wenn du Fragen zu Lehrveranstaltungen oder Prüfungen hast. Welche Lehrveranstaltungen du besuchen musst, findest du auch im Curriculum deines Studiums. Plane dein Semester schon früh, damit du keine Anmeldefristen verpasst!

Wir freuen uns, dass du dich für die Universität Wien entschieden hast und wünschen dir viel Erfolg in deinem Studium!




Digitalisierung und Demokratie im Vorlesungsverzeichnis

Zum Start der neuen Semesterfrage „Was macht Digitalisierung mit der Demokratie“ haben wir im Vorlesungsverzeichnis geblättert und eine Auswahl an Lehrveranstaltungen rund um das Thema zusammengestellt. VO Practicing Democracy in the Digital Age Studienprogrammleitung Politikwissenschaft What does democracy mean in the digital age? The present lecture series gives an overview over key debates on democracy and … Continued


Hol dir den Pro-Status: Digitalisierung

Von Gamification über das moralische Handeln von Robotern bis hin zur philosophischen Sicht auf den digitalen Wandel. Die MOOCs (Massive Open Online Courses) der Uni Wien vermitteln dir in mehreren digitalen Lektionen grundlegende Fertigkeiten zu den brennenden Themen unserer Zeit. Melde dich an und werde zum Pro!   Alle reden seit Jahren von Digitalisierung… geht … Continued



Die Eventwoche im Student Research Hub

5 Tage : 60 Workshops – das war die Eventwoche im Student Research Hub 2022 Vom 02.05 bis 06.05. fand im NIG Dachgeschoß die vom CTL organisierte „Student Research Hub Eventwoche“ statt: Jeden Tag konnten Studierende jeweils von 09:00-17:00 Uhr aus einem bunten Workshopangebot aus den Themenbereichen Lernen, wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben wissenschaftlicher Texte wählen. … Continued

3 Kommentare

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    Soufiane Tawbari ist mein Name, bin am 20.10.2001 in Casablanca Marokko geboren. Ich schreibe Ihnen, denn ich möchte wissen, ob ich mich für das Sommersemester 2021 an Ihrer Universität einschreiben kann.
    Für Ihre Hilfe und Rückmeldung werde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Soufiane Tawbari

    1. Hallo Soufiane!

      Wir freuen uns über dein Interesse an der Uni Wien zu studieren. :)

      Leider können wir über die Sozialen Netzwerke keine individuellen Fragen beantworten. Bitte lies dir hier die allgemeinen Informationen zur Zulassung und einem Studium an der Universität Wien sorgfältig durch: https://studieren.univie.ac.at

      In unserem univie-Blog findest du außerdem eine praktische Anleitung zur Zulassung in fünf Schritten: http://bit.ly/DE-Anleitung-Zulassung

      Solltest du noch Fragen haben, wende dich bitte an unsere KollegInnen des Studienservice und Lehrwesen:
      https://studieren.univie.ac.at/kontakt/

      Sie können dir bestimmt weiterhelfen!

      Wir hoffen, dich bald an unserer Universität begrüßen zu können.

      Liebe Grüße,
      Social Media Team
      Universität Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top