{{slide.title}}
{{slide.category}}
{{slide.post}}

Mein Auslandspraktikum – Warum ich lieber im Ausland arbeite, als dort zu studieren

Tipps und Tricks wie ihr zu einem Praktikum im Ausland kommt, teilt Nadja Riahi in ihrem Blogpost mit euch. Sie selbst schreibt für ihr Leben gerne und hat im Zuge eines zweimonatigen Auslandspraktikums in München Inspiration für diesen Beitrag gefunden. „Auslandserfahrung ist heutzutage wichtiger denn je!“ Egal, mit wem ich worüber spreche, diesen Satz höre … Continued


Von der Uni in die Welt – Erfahrungsbericht einer Alumna

Julia Lindsey haben wir über die Alumni Map der Universität Wien gefunden. Die Alumna der Translationswissenschaft blickt humorvoll auf ihre Studienzeit zurück und erzählt von ihrem Werdegang. Vier Jahre ist es nun her, dass ich mein Studium für Konferenzdolmetschen an der Universität Wien abgeschlossen habe, und noch immer blicke ich mit einer Mischung aus Wehmut … Continued


Politische Bildung als Werkzeug für eine funktionierende Demokratie

Lara Möller arbeitet am Zentrum für LehrerInnenbildung im Arbeitsbereich Didaktik der Politischen Bildung. Anlässlich der aktuellen Semesterfrage „Was ist uns Demokratie wert?“ bloggt sie über die Rolle von Bürger_innen in der Demokratie und den damit verbunden Herausforderungen für die Politische Bildung. Für mich als Bürgerin und gleichzeitig auch als Wissenschaftlerin die sich mit Politischer Bildung … Continued


Alumni: Aluminium, Halloumi…? – Der Alumniverband der Universität Wien

Natalia erzählt von ihren persönlichen Erfahrungen und ihrer Arbeit beim Alumniverband der Universität Wien, dem Netzwerk für alle Absolventinnen und Absolventen der Universität Wien. Alumni: Aluminium, Halloumi…? Alumni-Community? Ich sag´s gleich: wir haben nichts mit Aluminium am Hut, geschweige denn mit Halloumi. Obwohl uns diese Assoziationen immer wieder einholen: Ein Brief der an „Alumini Uni … Continued


Vom Labor ins Museum: Photosynthese belichtet Fotos

Bei der Langen Nacht der Museen am 7. Oktober 2017 waren die Uni Wien Wissenschafterinnen Doris Engelmeier und Elisabeth Silberberger im Museum St. Johann in Tirol zu Besuch. Dort haben sie unterschiedliche Versuche zu den Themen Foto-Synthese sowie Kaligrafie und historische Tinten vorgestellt. In diesem Beitrag berichtet Doris von ihren Erlebnissen vor Ort. Seinen Anfang … Continued


Diese IT-Services sollten Studierende kennen

Der ZID (Zentraler Informatikdienst) ist der IT-Dienstleister der Universität Wien und unterstützt Studierende und Mitarbeiter*innen mit zahlreichen IT-Services. Sara und Doris arbeiten dort und werden euch in diesem Blogbeitrag die wichtigsten IT-Services für euer Studium vorstellen. (Update im November 2020) Moodle und u:stream Moodle ist die zentrale Plattform fürs E-Learning an der Uni Wien. Nachdem … Continued


Mein Stipendium für die Sommerhochschule in Strobl

Mit der Weihnachts-Spendenaktion 2016 wurde drei Studierenden der Universität Wien, die in ihren Jugendjahren nach Österreich geflüchtet sind, die Teilnahme an der univie: summer school for International and European Studies in Strobl am Wolfgangsee ermöglicht. Zakar Stepanyan, einer der drei StipendiatInnen bloggt über seine Highlights, seine Begegnungen und Erfahrungen. Ich möchte in diesem Blogbeitrag über meine unvergessliche Zeit in … Continued


Climb Up, Head Up! – Sportklettern mit Morbus Parkinson

Lucia Gaßner arbeitete als Trainingstherapeutin und Prozessmanagerin in der Rehabilitation. Zusammen mit der Medizinischen Universität Wien forscht sie am Institut für Sportwissenschaften im Rahmen ihrer Dissertation. In ihrem Forschungsprojekt CLIMB UP, HEAD UP! geht es um Verbesserung der Lebensqualität von Parkinson-PatientInnen. In diesem Blogbeitrag berichtet sie von ihrem Forschungsprojekt: Ich möchte dir in diesem Blog … Continued


Erfahrungen mit dem Erweiterungscurriculum Naturwissenschaftliches Denken

Erweiterungscurricula (EC) und ihre Lehrveranstaltungen sind Angebote für alle Studierenden, die sie im Studienplan nutzen können.  Eines davon ist das EC Naturwissenschaftliches Denken. Es soll den Studierenden aus anderen Disziplinen Einblicke und Verständnis für grundlegende Gebiete und Methoden der Naturwissenschaften bieten. 2015 wurde es erstmals innerhalb eines Semesters durchgeführt. Inzwischen hat sich das Format bewährt, … Continued


John Gibson @ Royal Academy of Arts, London – Aus dem Depot ins Rampenlicht!

Aus einer Dissertation an der Universität Wien entstand ein internationales Ausstellunsprojekt an der Royal Academy of Arts in London. Anna Sophie Frasca-Rath, Absolventin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien berichtet von den Vorbereitungen zur Ausstellung und darüber, wie John Gibson aus dem Depot nicht nur ins Rampenlicht, sondern mit österreichischer Hilfe … Continued

Back to top